Orientierung im (Berufs-)Alltag
 
Angebote
Coaching
Coaching bedeutet, von einer externen, neutralen Person, die als Impulsgeber fungiert, während einer personen-, prozess- oder organisations-bezogenen Sachlage begleitet zu werden. Gemeint sind einerseits das persönliche 4-Augen-Gespräch, andererseits Gruppengespräche – beides unter systemischen Prämissen und in dialogischer Haltung.

Mögliche Situationen, in denen eine externe Begleitung wünschenswert ist, weil damit die Bewältigung leichter fällt, sind:
  • Planung neuer Lebens-(Berufs-)ziele
  • Schwierige Situationen im Umgang mit Mitmenschen
  • Konfliktbewältigung
  • Karriereplanung
  • Führungswechsel im beruflichen Umfeld
  • Umgang mit Verantwortung und Macht
  • Entscheidungen treffen
  • Umgang mit der Zeit
  • Stärkung von Teams
  • und anderes mehr
Manchmal genügt eine Stunde des Gesprächs, um wieder klar zu sehen, sich neu zu organisieren, dem Leben neue Perspektiven zu geben. Manchmal braucht es länger, um eine geglückte Veränderung der Lebenssituationen zu erreichen, um erfolgbringende Potenziale zu entdecken oder auch, um die innewohnende persönliche Kreativität freizusetzen. Bei Gruppen steht an oberster Stelle der respektvolle Umgang miteinander, um Handlungsalternativen zu entwickeln.
Bedürfnisse und Anforderungen sind verschieden,
daher wird immer ein individuelles Angebot erstellt!