Verbinden statt trennen
 
Angebote
Schnittstellenthematik – innerbetriebliche Logistik
Üblicherweise sind in Unternehmen die einzelnen operativen Abteilungen sehr gut organisiert. Die leitenden Personen dieser Abteilungen konzentrieren sich naturgemäß auf ihren ureigensten Bereich und versuchen, in diesem Bereich die effizientesten Abläufe zu finden.
Eine der wesentlichen Aufgaben für das Führungsteam besteht nun darin, das reibungslose Zusammenwirken dieser Abteilungen zu gewährleisten. Ziel ist, mögliche Reibungsverluste an den Übergabepunkten in der Ablauforganisation zu minimieren oder diese überhaupt zu verhindern.
Leider wird diese klassische Führungsaufgabe in der Praxis des Tagesgeschäftes sehr oft vernachlässigt. Das hier schlummernde Effizienz- und Einsparungspotenzial bringt, neben monetären Ergebnissen, zufriedene MitarbeiterInnen mit einem Gefühl der Zusammengehörigkeit.
Bedürfnisse und Anforderungen sind verschieden,
daher wird immer ein individuelles Angebot erstellt!